Archiv für den Monat: Januar 2008

Madrid zeigt Landschaftszeichnungen von Goethe

Madrid/Weimar (dpa) Das Circulo de Bellas Artes in Madrid zeigt Landschaftszeichnungen von Johann Wolfgang von Goethe. Die rund 70 Blätter seien eine repräsentative Auswahl seines zeichnerischen Werkes und zeigten Goethes Entwicklung als Landschaftskünstler, teilte die Klassik Stiftung Weimar mit.

Die vom 31. Januar bis Ende April laufende Ausstellung ist ein Gemeinschaftsprojekt mit dem Goethe-Institut in der spanischen Hauptstadt. Sie steht unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler und König Juan Carlos von Spanien. Die Klassik Stiftung besitzt nach eigenen Angaben rund zwei Drittel der weltweit 3 000 erhaltenen Zeichnungen Goethes. Via: www.szon.de